Spiel mit mir!
Museumsarchive und Sammlungen
werden zu animierten Abenteuerreisen.

BadaboomBerlin verwandelt Museumsarchive/Sammlungen in lebendige, interaktive Projektionen. Von der Recherche über das Konzept bis zur fertigen Installation – wir kümmern uns um den kompletten Prozess. Die Installation ‚Spiel Mit Mir‘ zum Beispiel wurde ins Foyer des Grassimuseums in Leipzig integriert und repräsentiert inhaltlich drei Museen: Das Museum für Angewandte Kunst, das ethnologische Museum und das Musikinstrumentenmuseum. Das Projekt wurde zusammen mit Raumsektor realisiert. Wie in Gullivers Reisen können die Besucher fantastische Welten und Städte betreten, in denen eine Tellerverzierung zum Ozean wird, eine Holzpuppe zum Tanzen einlädt und Klaviere sich in seltsame Maschinen verwandeln. Wir zeichnen die Geschichten der einzelnen Objekte nach und benutzen Animation und Interaktion wie ein Vergrößerungsglas – so machen wir die Inhalte den jungen Digital Natives zugänglich. Und allen anderen auch, natürlich!

‚Spiel Mit Mir‘ ist ein ausgezeichnetes Projekt aus dem GRASSI FÜR KINDER Wettbewerb
Du kannst ein Objekt ansehen. Du kannst ein Objekt sein. Du kannst in ein Objekt eintauchen